4

4
November 7, 2016 fritz

Applaus für Peter Weiss nach der Premiere des „Marat/Sade“-Stückes am Volkstheater Rostock 1965, Foto: Rechteinhaber_innen ggf. melden

Nur noch 4 Tage und Nächte bis zum Ereignis in Rostock

Das Who is who der Stafettenlesung

Das über 1000-seitige Buch „Die Ästhetik des Widerstands“ in 100 Abschnitten, gelesen von 100 Mitwirkenden zum 100. Geburtstag des Autors Peter Weiss: Welche Hommage an den großen Künstler? Aber wer sind die Lesenden, die an diesem Mammutprojekt mitgewirkt haben – ob nun in Form von vorproduzierten Videosequenzen oder eben auch live am kommenden Wochenende in Rostock im Peter-Weiss-Haus.

50 Passagen sind bereits vorproduziert und wechseln über das Wochenende mit den live-gelesenen Passagen ab. Wir sind gespannt, welche Wirkung dieser permanente Wechsel haben wird und sind uns sicher, das großartige vorhandene Videomaterial kennend, dass die wundervollen Filmsequenzen mit den Live-Passagen eine großes Ganzes ergeben werden, das zu hören und zu sehen für die Gäste der Stafettenlesung ein Erlebnis werden wird.

Wer die Peter-Weiss-Freundinnen und -Freunde sind, die zum großen Ganzen beigetragen haben und beitragen werden, könnt Ihr diesem Auszug aus dem Programmheft entnehmen: Eine spannende Mischung sehr unterschiedlicher Vortragender, die einiges zur Spannung, zum Gelingen und zur Magie des Peter-Weiss-Lesefestivals beitragen werden.

Die Aufzählung der Mitwirkenden ist über weite Strecken an der Reihenfolge ihres Auftretens im Laufe der 50-stündigen Vorlesung orientiert, so dass die Liste eher zum Schmökern und Suchen denn zum alphabetischen Nachschlagen einlädt: Aber natürlich korrespondiert die Liste mit dem Programm und dem Ablauf der Stafettenlesung.

Die Spannung steigt und wir freuen uns auf Euch und das Ereignis am kommenden Wochenende!

Anmelden nicht vergessen!

4 Kommentare

  1. Anonymous 3 Jahren vor

    Hallo, Wann genau fängt die Lesung an (Tag, Uhrzeit).
    Mit freundlichen Grüßen

    • Autor
      fritz 3 Jahren vor

      Im Text des Eintrages einfach auf Programm klicken, dann sind Sie auf der richtigen Seite, wo steht, dass am Freitag, 11.11.2016, um 11 Uhr offizielle Eröffnung und um 12 Uhr Beginn der Lesung ist; gerne füge ich hier die entsprechende Seite nochmals ein: http://peterweiss100.de/2016/11/9-2/ Vielen Dank für das Interesse und Grüße!

  2. Steffi Brock 3 Jahren vor

    Hallo, Wann genau fängt die Lesung an (Tag, Uhrzeit).
    Mit freundlichen Grüßen

    • Autor
      fritz 3 Jahren vor

      Im Text des Eintrages einfach auf Programm klicken, dann sind Sie auf der richtigen Seite, wo steht, dass am Freitag, 11.11.2016, um 11 Uhr offizielle Eröffnung und um 12 Uhr Beginn der Lesung ist; gerne füge ich hier die entsprechende Seite nochmals ein: http://peterweiss100.de/2016/11/9-2/ Vielen Dank für das Interesse und Grüße!

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.